Für die kommende Saison (September 2020 bis September 2021) sucht das Kulturhaus Fri-Son eine*n Praktikant*in für den Bereich Kommunikation. Gesucht ist eine kreative und dynamische Persönlichkeit, welche sich für den Bereich Kommunikation und insbesondere die Kreation von visuellem und redaktionellem Content sowie die Social Media interessiert.

AUFGABEN:

  • Bearbeiten und Erstellen von Druck- und digitalen Werbemitteln
  • Mithilfe im Bereich Social Media und Community Management
    • Kreation visuellen Contents (Bild und Video)
    • Kreation redaktionellen Contents (in Französisch und Deutsch)
  • Mithilfe im Bereich Homepage Fri-Son
    • Erstellen von Events
    • Erstellen von News
  • Mithilfe Redaktion der Newsletter (in Französisch und Deutsch)
  • Bearbeiten und Updaten der diversen Online-Agenden
  • Erstellen des Pressespiegels
  • Mithilfe im Bereich F&E und der Entwicklung neuer Kommunikationsmittel
  • Führung des Street-Teams: Vorbereiten der Poster und Flyer für das Street-Team
  • Koordination der internen Plakatierung
  • Mithilfe bei der Erstellung und der Distribution diverser Druckmaterialien (Street Team, Klubs, etc)
  • Mithilfe bei der Kreation und der Produktion neuer Merchandising-Artikel
  • Abend-Präsenz an einem Event pro Woche

 

DIVERSES:

  • Teilnahme an der wöchentlichen Sitzung des Büroteams
  • Möglichkeit während des Praktikums ein eigenes Projekt im Bereich Kommunikation zu entwickeln und durchzuführen

Dieses Aufgabenheft ist nicht abschliessend; nach Absprache mit der Praktikant*in können weitere Aufgaben dazukommen.

 

PROFIL:

  • Interesse an der aktuellen Musik und Musikszene und der digitalen Kultur
  • Interesse an der Kommunikation im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Gute Computer-Anwenderkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der verschiedenen Social Media Plattformen
  • Kenntnisse Anwendertools für die Kreation visuellen Contents (InDesign)
  • Gute Sprachkenntnisse Französisch (schriftlich und mündlich) und Deutsch (mündlich)
  • Fahrausweis
  • Flexibilität und ein kreatives Köpfchen
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten und Abendeinsätze

 

FRI-SON BIETET

  • Das Praktikum bietet die Möglichkeit, Einblicke in ein zweisprachiges Kulturhaus mit nationalen und internationalem Renommée sowie Erfahrungen im Bereich Kommunikation zu gewinnen
  • Angenehme und professionelle Arbeitsumgebung

 

ARBEITSBEGINN

  • 1. September 2020 oder nach Absprache

 

Interessiert?

  • Vollständiges Bewerbungsdossier (CV und Motivationsschreiben) per Email an: lea (AT) fri-son.ch
  • Einsendeschluss Bewerbungsunterlagen: 17. Juli 2020 um 12h00
  • Die Bewerbungsgespräche finden zwischen dem 20. bis 24. Juli 2020 statt
  • Für weitere Auskünfte steht Léa Romanens, Secrétaire Général, gerne zur Verfügung: 026 424 36 25