Fri-Son sucht eine/n Programmator/in

(60% - 100%)

Fri-Son bietet seit 35 Jahren ein breites und hochwertiges kulturelles Programm im Bereich zeitgenössischer Musik an. Dank seiner langjährigen Präsenz in der Konzertlandschaft Schweiz, seiner Erfahrung, Saalgrösse und Budget hat sich Fri-Son als eines der grössten Konzertlokale mit eigenständiger Programmation in der Schweiz etabliert. 

Die Stelle ist aufgeteilt in Programmgestaltung (Pensum à 60%) und Produktion (Pensum à 40%); Bewerbungen im Tandem sind ebenso willkommen wie Bewerbung für die Programmgestaltung ohne die Produktionsaufgaben. 

Du hast einen anderen kreativen Vorschlag betreffend Gestaltung der Stelle? Schick uns ein Dossier mit einem Projektbeschrieb. 

Photo by Jérémie Dubois

 

Tätigkeiten im Rahmen der Programmation (60%)

  • Entwickeln und Weiterentwickeln der künstlerischen Ausrichtung des Kulturhauses Fri-Son in Zusammenarbeit mit Komitee und Team 
  • Gesamtverantwortung für die Gestaltung und die Koordination der Veranstaltungen im Programm von Fri-Son
  • Koordination, Planung und Booking von Konzerten
  • Vorbereitung und Verantwortung der Produktion von Konzerten
  • Planung der Veranstaltungen der assoziierten Organisatoren (DJ-Abende, weitere Events)
  • Kontaktpflege zu Agenturen, Plattenfirmen, Managern, Bands, Festival- und Konzertveranstaltern im In- und Ausland
  • Organisation und Betreuung des Vorverkaufs
  • Erstellung von Budgets und Abrechnungen
  • Sicherstellung des internen Austausches mit den verantwortlichen Arbeitsgruppen (Programmationsgruppen, Technik, Sicherheit, Bar, Kommunikation)

 

Tätigkeiten im Rahmen der Produktion (40%)

  • Koordination der Abendveranstaltung neben den Konzerten (bspw. DJ-Abende)
  • Kontakt, Coaching und Führung der Abendorganisatoren
  • Sicherstellung des internen Austausches mit den verantwortlichen Arbeitsgruppen (Programmationsgruppen, Technik, Sicherheit, Bar, Kommunikation)

 
Profil

  • Erfahrung im Musikgeschäft
  • Gute Vernetzung im nationalen und internationalen Musikgeschäft (Agenturen, Künstler, Klubs, Festivals) von Vorteil
  • Exzellente Kenntnisse der zeitgenössischen Musik (Rock, Pop, elektronische Musik, Hip-Hop usw.)
  • Interesse und Neugier, neue Tendenzen zu entdecken
  • Bereitschaft zu flexiblen Präsenzzeiten, häufig abends
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Französisch- und Deutschkenntnisse willkommen
  • Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse in der Budgetierung von Veranstaltungen Freude und Motivation in einem jungen Team zu arbeiten
     

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, die künstlerische Leitung von Fri-Son zu übernehmen
  • Eine selbständige Arbeit in einem jungen, dynamischen und motivierten Team
     

Bedingungen

  • Arbeitsort: Fri-Son, 1700 Fribourg, Suisse
  • Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Absprache 

 

Das klingt interessant? Nimm mit uns Kontakt auf: 

  • Dossier ausschliesslich elektronisch an:  comite@fri-son.ch     
  • Weitere Auskünfte: Léa Romanens, Generalsekretärin, 0041 26 424 36 25