Donnerstag, 11. November 2021

 

Es ist nie zu spät einen Geburtstag zu feiern - auch einmal ein Jahr später als vorgesehen. Insbesondere, wenn Pandemie herrscht… 5 (oder fast 6 Jahre) gibt es das Label Bongo Joe bereits und in dieser Zeit wurde ein enormer Katalog an Musik aus allen Ecken, Zeiten und Kontinenten der Welt angesammelt: von den ersten Veröffentlichungen der Mauskovic Dance Band, über Derya Yildirim & Grup Simsek, Altin Grün oder Lalalar bis zu den neusten Alben von Space Lady oder der Meridian Brothers, den Alben der ultralebendigen lokalen Szene mit Acts wie L’Eclair, Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp, Hyperculte, Massicot, Tout Bleu, Augenwasser oder Leoni Leoni bis hin zu Re-Issues längst vergessener Musik aus aller Winde Länder - Bongo Joe gibt allen ein Zuhause. Es gibt an diesem Abend viele Gründe, sich zwecks grosser Huldigung zu versammeln und die auch nach einem Jahr Pandemie offenwarme neue Musik von L’Eclair, d’Amami, Tout Bleu und Songs aus dem zukünftige Debut-Album von Yalla Miku live und in real abzufeiern.

Mehr Infos HIER