Freitag, 28. Februar 2020

 

Seit dem heute Morgen (28.2.) verkündeten Beschluss des Bundesrats, welche eine Annullierung aller Veranstaltungen mit einer Besucherzahl von über 1000 Gästen vorsieht, stehen wir in engem Kontakt mit den Behörden. Die Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen, des Publikums und unserer Musiker*innen hat oberste Priorität.

Über die Durchführung von Events, für welche eine grosse Anzahl Gäste erwartet werden, wird in Zusammenarbeit mit den Behörden Fall für Fall entschieden. Die für dieses Wochenendes und den Wochenanfang geplanten Veranstaltungen „Quartier Libre“ (29.2.), „Le NOF presents: IVRESSES“ (1.3.) und Princess Nokia (2.3.) werden beibehalten und nicht abgesagt. Sollte sich die Situation dramatisch verändern und eine Absage der Veranstaltung unumgänglich werden, würden wir sofort informieren.

Love&Peace
Fri-Son