Donnerstag, 19. April 2012
surrealistic chamber folk

Dark Dark Dark (US) 

Toronaut (CH) 

Düsterkeit? Fehlanzeige: Wo die Sensibilität für osteuropäische Folklore und die Affinität für akustische Americana aufeinandertreffen, da ensteht ein Sound, der wie ein heller Regenbogen den Ozean überspannt. Die charismatische Sängerin Nona Marie Invie aus Minneapolis sammelt ihre Songideen jeweils unterwegs, um sie hernach wieder in die Welt zu tragen.

 

Lien cede.ch