Cyusa n’Inkera

Freitag, 27. März 2020
CANCELLED

Cyusa n’Inkera RW

Price: 
20.-
Price presales: 
15.- (+ Ticketsteuern)
Doors: 
21:00 | till 3 am

 

VERANSTALTUNG ABGESAGT

⚠️ Aufgrund der neuen Massnahmen betreffend des Covid-19-Ausbruchs in der Schweiz schliesst Fri-Son seine Türen bis zum 30.4. Aus diesem Grund wird diese Veranstaltung abgesagt. Für Rückerstattung der Tickets wendet euch bitte direkt an den Ticketverkäufer.

Wir danken euch für euer Verständnis
Love, Peace & Empathy
Fri-Son

 

for fans of: rwandan traditional music fun

Der ruandische Künstler Cyusa Ibrahim kam am 13. Juli 1989 in Kamonyi in Ruanda zur Welt und brilliert heute als Tänzer, Sänger und Performer.
Mit bereits fünf Jahren begann er, in der Tanzgruppe Imenagitero den traditionellen Tanz zu lernen, um sich schliesslich dem Ballett Inganzo Ngali anzuschliessen. Im Jahre 2015 wandte er sich dem Gesang zu und wurde zum professionellen ruandischen Sänger, was ihm 2019 den Preis des besten Sängers des Jahres einbrachte. Sein Ziel ist es, König der traditionellen ruandischen Musik zu werden, genau wie sein Idol Cécile Kayirebwa.

 

Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket

 

Institutioneller Partner