Philippe Wicht

strecke

Freitag, 6. November 2020
Belluard Bollwerk Plan BB - Edition Nomade

ABGESAGT Philippe Wicht + Yatoni + Fels 

Philippe Wicht HORROR OF ME

Yatoni live - strecke

Fels live - strecke

Price: 
Normal : 15.- | Solidaritätspreis : 30.-
Doors: 
18:30 - 23:00

 

Cher.e.s* spectateur.trice.s* et Freund*innen de Fri-Son,

Aufgrund der neuen Massnahmen zur Bekämpfung des Covid-19 Ausbruchs im Kanton, muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden.

Informationen zur Rückgabe der Tickets findet ihr auf unserer Homepage.

Silent - but loud and proud now and always
Plein d'amour
Fri-Son 

 

In HORROR OF ME setzt sich der Performer Philippe Wicht mit dem Körper als Forschungsobjekt auseinander. Einem Höhlenforscher gleich will er auch die abgelegensten Höhlen unserer Subjektivitäten sichtbar machen. Versteckte Winkel, in denen die prähistorischen Erinnerungen und die Urformen des Lebens schlummern. Andersartigkeiten entdecken, Schrecken und Verletzlichkeit akzeptieren, sich darüber lustig machen und sie gemeinsam betrachten.
Die Reise führt ins Bodenlose, es braucht Läuterung, und die Angst sitzt uns im Nacken. Auf dieser Überfahrt fungiert Wicht als ruhender Pol, der uns dazu einlädt, ihn auf die Baustelle der Befreiten zu begleiten. Dorthin, wo sogar unsere Beklommenheit tanzt und die bösen Geister ausgetrieben werden wie in einem guten Horrorfilm. Ein willkommenes Ventil!

Gemeinsam mit dem Freiburger Label strecke präsentiert das BB die allerersten Live-Auftritte von Yatoni und Fels. Yatoni hat sein Album Ten Lands Anfang Oktober veröffentlicht. Eine Ambiente-Odyssee, die er inspiriert von der Welt der postapokalyptischen Videospiele komponierte. Fels wird mit einem live Freestyle-Techno-Set aufwarten. 


Infos Covid-19

Bitte informiert euch HIER über Schutzkonzept und Verhaltensregeln.

Die Kapazität von Fri-Son ist auf 50 Besucher pro Abend begrenzt, weshalb das Ticketkontingent für Performance und Konzert auf 50 Tickets beschränkt ist.