Blues Rules Crississippi Tour 2020

Boogie Beasts

© Ludgivine Unfer

Sonntag, 15. November 2020
Blues | En collaboration mit Blues Rules

Blues Rules Crississippi Tour 2020 

Boogie Beasts BE

Archie Lee Hooker & The Coast to Coast Blues Band US/LU

Price: 
30.-
Price presales: 
27.- (+ Ticketsteuern)
Doors: 
17:00 | till 22:00

 

for fans of: Muddy Waters, John Lee Hooker, Little Walter, Black Keys

 

Blues Rules Crissier Festival ist das alternative Festival für alle Blues-Liebhaber in Europa; gegründet im Jahr 2010, feiert das Festival dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Da es diesen Juni nicht wie vorgesehen als Openair-Festival durchgeführt werden konnte, geht das Festival auf Tournée in verschiedenen Konzerthäuser der Schweiz.

Boogie Beasts

Dreckige Beats, hypnotisierende Slide, brüllende Harmonica Riffs und eine gute Portion Fuzz: das wird dem Publikum von den vier Männern aus Liège-Limburg-Namurm, Belgien, serviert. 

Boogie Beats übersetzen ihr Faible für den elektronischen Delta Blues in einen ganz eigenen Sound: ein Touch Black Keys, welche mit John Lee Hooker in den frühen Morgenstunden einen wilden Jam hinlegen oder ein gemeinsamer psychedelischer Trip von Morphine mit Little Walter oder ein gemeinsamer Spelunken-Gig von RL Burnside zusammen mit den jungen Rollings Stones. Ihr Drive ist so ansteckend wie ihr Sound purer Dreck und das bei höchster Unwiderstehlichkeit. 

Archie Lee Hooker & The Coast to Coast Blues Band

Archie Lee Hooker ist John Lee Hookers Neffe und wurde als Teenager seinem Onkel unter seine Fittiche genommen. Heute erzählt und zeugt er von der Saga des legendären Bluesman. "Don’t forget where you came from", singt Archie Lee Hooker auf seinem letzten Album "Chilling", ein Album welches von den Ups und Downs in Archie Lee Hookers Leben erzählt: "I left the plantations of Mississippi at thirteen years of age and headed up north on highway 49 to the bright lights and big city of Memphis Tennessee. I couldn’t believe my eyes looking out of the greyhound as we approached the city. I had never seen paved streets and street lights before. It felt like a different world."

Inspiriert von der Musikszene Memphis startete Archie Lee Hooker als Sänger der Gospel Gruppe "The Marvellous Five" seine eigene Karriere. Ende der 80er Jahre zog er zu seinem Onkel John Lee Hooker und umgeben von grossartigen Musiker startete er schlussendlich seine eigenen Songs zu schreiben. Nach einem Umzug nach Frankreich fand er schlussendlich die Musiker in Luxembourg, mit welchen er die Band "Archie Lee Hooker & The Coast to Coast Blues Band" gründete. 


Infos Covid-19

Wir freuen uns darauf, euch wieder in unseren Hallen begrüssen zu dürfen!

Bitte informiert euch HIER über Schutzkonzept und Verhaltensregeln.

Die Kapazität von Fri-Son ist zur Zeit auf 300 Personen pro Abend (inklusive Staff und Künstler) begrenzt, weshalb das Ticketkontingent für diese Veranstaltung auf 200 Tickets beschränkt ist. 

Alle unsere Veranstaltungen finden im Grossen Saal statt um unseren Gästen so viel Platz wie möglich zur Verfügung zu stellen; der empfohlene Abstand von 1.5m kann bei dieser Veranstaltung trotzdem unterschritten werden. Deshalb sind wir gemäss Vorgaben des Kantons Fribourg zu einem Contact Tracing verpflichtet. 

Contact Tracing

Um den Einlass so rasch und elegant wie möglich zu gestalten, empfehlen wir die Anmeldung beim Contact Tracing (GuestLog) bereits im Vorfeld vorzunehmen. 

Um deine persönlichen Daten einzugeben, den QR-Code einscannen oder HIER klicken.


Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket