Alex Kozobolis

Sonntag, 25. April 2021
Spiritual Jazz, Neo-Classic

Mammal Hands UK

Price: 
32.-
Price presales: 
29.- (+ Ticketsteuern)
Doors: 
18:30

 

Tickets, welche für das ursprünglich vorgesehene Datum (22.05.2020) gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

 

In Zusammenarbeit mit La Spirale 

 

for fans of: Nils Frahm, GoGo Penguin, Sons of Kemet, Kamasi Washington, Portico Quartet

 

Faszinierend, ätherisch und majestätisch - Mammal Hands (Saxophonist Jordan Smart, Pianist Nick Smart und Schlagzeuger und Perkussionist Jesse Barrett) ist es gelungen, einen erfrischend neuen Sound aus verschiedensten Einflüssen zu erschaffen: ihre Mischung aus spiritueller jazz-, nordindischer, Folk- und klassischer Musik ist unverwechselbar. Ursprünglich aus Norwich, einer der abgelegensten und östlichsten Städte Britanniens, haben sie sich ihren Weg geschaffen, der sie weg vom Mainstream und hin zu ihrem eigenen Stil, entstanden aus langen Improvisationen, führte. Alle drei Bandmitglieder tragen gleichermassen zum Kompositionsprozess bei, was die Kreation einer kraftvollen Gruppendynamik gegenüber einzelnen Soli fördert. Ihre Alben beinhalten wunderschöne und bezaubernde Stücke, und ihre hypnotischen Live-Shows machten sie zu einer der aufregendsten Bands Europas.

Ihre Musik stützt sich auf eine Fülle von Einflüssen von Sufi und schamanischer African Trance Musik, Irischer und osteuropäischer Volksmusik, von Steve Reich über Philip Glass bis hin zu zeitgenössischer Electronica und basiert auf täuschend einfach klingenden Ideen, denen durch die geschickte Verwendung von Repetitionen und rhythmischen Loops Kraft verliehen wird. Aufgrund ihrer einzigartigen Art und Weise, zeitgenössische Dance-Musik mit Jazz zu verbinden, wurden sie schon mit Portico Quartet oder auch GoGo Penguin verglichen.

 

Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket


Infos Covid-19

Wir freuen uns darauf, euch wieder in unseren Hallen begrüssen zu dürfen!

Detaillierte Informationen zu unserem Schutzkonzept sowie den Verhaltensregeln findet ihr HIER.

Die Kapazität von Fri-Son ist zur Zeit auf 300 Personen inklusive Staff begrenzt, weshalb das Ticketkontingent für dieses Konzert auf 200 Tickets beschränkt wird.
Alle Veranstaltungen finden im grossen Saal statt, damit so weit wie möglich die empfohlenen Abstände während der Veranstaltung eingehalten werden können.

Contact Tracing

Wir empfehlen, bereits im Vorfeld (bis zu 13 Tage vorher) den persönlichen QR Code zu erstellen zwecks Verkürzung von Wartezeit am Eingang.
--> Mehr Infos HIER
--> Um deine persönlichen Daten einzugeben,  den QR-Code einscannen oder hier klicken.

Institutioneller Partner