Donnerstag, 9. Juni 2022
Klanginstallation

RENGAINE 

Price: 
5.-
Doors: 
16:00

 

RENGAINE | 09-11.06

Die Installation “Tirade “ orientiert sich am gleichnamigen Text von Julien Maret. Er wird zu Klang, eine Geschichte, die sich im Raum verteilt. Das Licht wird vom Klang geführt, es begleitet ihn oder entfernt sich davon.
Das Publikum kann sich frei im grossen Saal vom Fri-Son bewegen, kann je nach Lust und Laune hinausgehen oder wieder reinkommen. Hier wird die Literatur zum festen Stoff, das Licht zur Persönlichkeit.

Konzeption: Joséphine de Weck
Ton: Luc Bersier
Licht: Michael Egger
Deutsche Stimme: Sarah-Maria Bürgin
Französische Stimme: Joséphine de Weck

Diese Projekt wird von Agglo, der Loterie Romande, dem Kanton Freiburg, der Stiftung Claude Blancpain und Fri-Son unterstützt.


Aufführungszeiten
09.06.2022 |16h-18h Französisch | 18h-20h Deutsch | 20h literarisches Treffen
10.06.2022 |16h-18h Deutsch | 18h-20h Französisch
11.06.2022 | 14h-16h Französisch | 16h-18h Deutsch | 18h-20h Französisch