Freitag, 30. September 2022
Support your local scene!

Rösti Fest # 16 Swiss Sound Expedition 

SON OF BUZZI CH

LORRAINE92 CH

NATHALIE FROEHLICH CH

MEZITA CH

Price: 
10.-
Price presales: 
10.-
Doors: 
21:00 || Till 3:00

 

Das Rösti Fest nimmt das Publikum auf eine Entdeckungsreise queerbeet durch die musikalische Vielfalt der Schweiz. Ganze drei Mal pro Saison werden hier im Rahmen eines Tagesfestivals Bands der neusten Stunde und ab und an auch schon mal bekanntere Acts präsentiert.

Son of Buzzi - Contemporary guitar
Son of Buzzi ist der Künstlername von Sebastian Bischoff, einem autodidaktischen Akustikgitarristen aus Zürich. Sein Hauptinstrument ist die Akustikgitarre, manchmal begleitet von Feldaufnahmen, Synthesizern, eingangslosen Mixern oder anderen Geräten zur Klangerzeugung, die seiner Stimmung entsprechen könnten.

Lorraine92 - Schlafzimmerlieder auf blauem Hintergrund
Schlafzimmerlieder auf blauem Hintergrund, absurde Träume und Memos, die im Speicher eines verlorenen Telefons gefunden wurden. Lorraine92 erkundet einsam das Ödland ihrer Psyche durch automatisches Schreiben, getragen von einer Zuneigung zu alten Maschinen, DIY-Spirit und bizarren Harmonien.

Nathalie Froehlich - Weird rap
"I'm not a queen I'm a godess"
Manche Künstlerinnen und Künstler haben ein starkes, überbordendes Feuer in sich, das ihnen die Fähigkeit verleiht, ein ganzes Publikum von Kopf bis Fuß in Brand zu setzen. Nathalie Froehlich, Mitglied der Sacrée Déter, ist eine von ihnen. Sie ist eine ultraverehrte Rapperin, deren außergewöhnliche Präsenz durch einen konzentrierten Blick und ebenso konzentrierte Texte verkörpert wird. kraftvoll und direkt. Sie kommt direkt von den Rave-Partys und bereitet eine energiegeladene Live-Show vor, mit einer Mischung aus Break, Bass, verrückten Rhythmen und Hip-Hop, die einer Afterparty würdig ist, die man nicht mehr verlassen möchte. Es wird heiß, wer hat die Nummer der Feuerwehr?

Mezita - Tropische Kombinationen
Inspiriert von verschiedenen Kulturen, verflechtet Mezita vom House Exit Kollektiv Latin-, Bass- und Hybridklänge und erforscht tropische Genrekombinationen und rhythmischen Sounds.


Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket.