Samstag, 12. November 2022
Art pop, Indie Folk, Indie Rock, Pop-Punk

ABGESAGT 

Ezra Furman US

The Golden Dregs UK

Afterparty: IN/DIE DISCO w/ DJs Snacky Baba & Hangry Marshall 

Price: 
32-.
Price presales: 
28.-
Doors: 
20:00 | Till 03:00

 

! ANNULÉ – ABGESAGT !

Aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, muss das für den 12. November 2022 geplante Konzert von Ezra Furman leider abgesagt werden. Alle Personen, die ein Ticket gekauft haben, erhalten automatisch eine Rückerstattung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Künstlerin hat uns gebeten, die folgende Nachricht zu übermitteln:

“Due to scheduling and logistics issues, we are unfortunately having to cancel our shows in Bruges and Fribourg from the upcoming European tour dates. We're incredibly sorry to fans who made plans, and we'll try and make it back as soon as we can.” - Team Ezra

Danke für Ihr Verständnis.

Mit Amour, 

Fri-Son


Kombi-Ticket "Rock'n'Sleep" (Konzerttickets + Übernachtung + Frühstück) gültig für dieses Konzert


For fans of Sharon van Etten, The Mountain Goats, Courtney Barnett, Belle And Sebastian

Ezra Furman 
Mit fünf von der Kritik gefeierten Soloalben, drei Alben mit seiner früheren Band "The Harpoons" und dem Soundtrack zur Netflix-Serie "Sex Education" hat Ezra Furman ein viel beachtetes musikalisches Repertoire angesammelt.

Furman ist zu einer Ikone der Unverstandenen und Unterdrückten geworden, indem sie Themen wie Identität, Religion, politische Ängste und Liebe erforscht.
Ihre Live-Show hat ihr einen vielbeachteten Ruf eingebracht; The Guardian betitelt sie als "die faszinierendste Show, die Sie im Moment sehen können".
Furman hat auch ein Buch über Lou Reeds Album "Transformer" geschrieben, das Teil der Reihe 33 1/3, Publikationen über populäre Musik, ist. Darin beschreibt sie ihre Beziehung zwischen dem Album und ihrem persönlichen Erwachen als Transfrau.
Ihre neuen Singles "Point Me Toward The Real" und "Book Of Our Names", die von John Congleton (Angel Olsen, Future Islands, Sharon Van Etten) produziert wurden, bieten einen Vorgeschmack auf die schönen Dinge, die noch kommen werden.

The Golden Dregs
The Golden Dregs wurde 2013 ins Leben gerufen und ist das Projekt von Benjamin Woods, einem Songwriter und Produzenten aus London.
Der vielseitige Künstler betrachtet The Golden Dregs eher als ein Kunstprojekt denn als eine Band oder Person. "Es ist eine Plattform, die es mir ermöglicht, verschiedene Möglichkeiten zu erkunden.
Während er Vergleiche mit Lou Reed, Tom Waits und Tindersticks anstellt, schafft er eine eigene Welt, die mit ihren üppigen und zärtlichen Arrangements die Zuhörer immer wieder aufs Neue fasziniert und anzieht.
Die Schönheit von Hope Is For The Hopeless, seinem zweiten Album, das 2019 veröffentlicht wurde, wird durch sein halbleeres Whiskyglas destilliert. Das Opus bietet ein Panoptikum flackernder Klangmomentaufnahmen und lädt das Publikum auf eine berauschende urbane Safari ein, in der es einfach versinken und verschmelzen kann.
Wenn Sie so sensibel sind wie wir, werden Sie von der Magie von The Golden Dregs verzaubert sein.

IN/DIE DISCO (Afterparty)
Indie Rock | Pop Favourites | Alternative | Indie Pop
DJs Snacky Baba (ZH/AG) & Hangry Marshall (ZH/VS)


Um nicht in die Online-Ticketfalle zu tappen, kaufst du dein Ticket am besten via den Ticketing-Partner der Veranstaltung. Und geniesst deinen Event in vollen Zügen! Mehr Infos unter frc.ch/ticket.