Mittwoch, 7. Dezember 2022
Achtung ! Yummy food alert !

UNTERSTÜTZUNGSZNACHT ! 

 

!! ANMELDEFRIST AUF DEN 27. NOVEMBER 2022 VERLÄNGERT !!

 


 

Hey ! Save the date !

Fri-Son lädt Sie ein zum repas de soutien / Unterstützungsznacht am Mittwoch, 7. Dezember 2022, am Vorabend des Feiertags Mariä Empfängnis (8.12). Geniessen Sie ein köstliches Essen in den Räumlichkeiten unseres wunderschönen Saals! 
 

Das Programm
18 :00 | Begrüssungstrunk und Apéro sowie Los-Verkauf für die Tombola
19 :30 | Abendessen

Das Menü wird von Fud Läb zusammengestellt, einem Studio für kulinarische Forschung und Experimente, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Momente der Begegnung und des Austauschs mit einem möglichst vielfältigen Publikum zu schaffen. Die Menüs können in veganer, vegetarischer, gluten- und/oder laktosefreier Variante angeboten werden. 
Hinter Fud Läb verbirgt sich Michaël Fessler, der am Institut Paul Bocuse in Lyon ausgebildet wurde. Anschließend perfektionierte er seine Methoden bei der Arbeit an der Seite von Chefkoch Claude Troisgros in Brasilien und verdiente sich seine Sporen als zweiter Koch im Restaurant Au Sauvage in Freiburg, bevor es übernommen wurde.

Das Menü

Vorspeise
Rote Bete-Carpaccio mit Kreuzkümmel, Espuma aus Ziegenkäse und Honig

Hauptgang

Mit Fleisch
Rôti vom Schweizer Schwein, reduzierter Jus mit Szechuanpfefferöl und Kürbisauswahl

Ohne Fleisch
Kürbisauswahl als Gericht, perfektes Ei

Dessert
Mandarine, Lebkuchenstreusel, Doppelrahm aus Gruyère 
 

Die Afterparty 23:00 – 03:00 – Indie, electro, techno
FREE für die Personen, die am Abendessen teilgenommen haben!
Oder 5.- 

Mit :
Un avion sans zèle
Ax₂Ci
solve.dat (Point 76)

Preise (ohne Getränke)
100.- (normaler Preis)
120.- (Unterstützungspreis)
 

Achtung! Ein super Blindtest wird während des Abends veranstaltet! 
 

Wichtig: Sie haben ausserdem die Möglichkeit, Fri-Son mit einer frei wählbaren Einzahlung zu unterstützen, wenn Sie nicht am Abendessen teilnehmen können. 
 

Anmeldung bis zum 27. November möglich ! Link hier.